Roman Stamm
 

Palamarés

1998 9. Schweizermeisterschaft
1999 2. Schweizermeisterschaft Supersport 600
3. Schlussrang Schweizer Bergmeisterschaft
2000 1. Schweizermeisterschaft Supersport 600
2. Schweizer Bergmeisterschaft
2001 1. Schweizermeisterschaft Supersport 600
15. Schlussrang IDM Supersport
1. Schweizer Bergmeisterschaft Supersport
2002 7. Rang Langstrecken WM
6. Rang World-Endurance
6. Rang SM Supersport
13. Rang IDM Supersport
2003 1. Schweizermeisterschaft Supersport 600
2004 1. Schweizermeister Superstock 1000 mit Suzuki GSX-R 750
6. Rang IDM Supersport 600 mit 1 Sieg in Hockenheim
5. Startplatz beim WM Debüt, Supersport, Oschersleben
2. Rang beim Finale des Suzuki Cups in Magny-Cours
2005 5. Schlussrang IDM Supersport mit 3 Podestplätzen und 2 Nullern
Angestrebtes Ziel Top 3 um 11 Punkte verpasst
Vize Weltmeister in der Langstrecken WM
2006 7. Schlussrang IDM Superbike, Rookie of the Year
2007 8. Schlussrang IDM Superbike
2008 5. Schlussrang IDM Superbike mit 2 Podestplätzen
2008 5. Schlussrang IDM Superbike mit 2 Podestplätzen
2009 10. Schlussrang IDM Superbike, 1 Podestplatz, 7 Nuller
2010 8. Schlussrang IDM Superbike
Vize Weltmeister Langstrecken WM
2011 14. Schlussrang IDM Superbike, Ziel ganz klar verpasst
2 WM Punkte Supersport WM Misano
7. Zwischenrang in der Langstrecken WM (Bolliger Team)
2012 7. Gesamtrang IDM SSP mit 5 technischen Ausfällen
7. Schlussrang Langstrecken WM mit dem Bolliger Team
2013 2. Schlussrang IDM Supersport
6. Schlussrang Langstrecken WM mit dem Bolliger Team
2014

IDM Supersport: 2. Schlussrang um einen Rang verbessern!
Langstrecken WM: 6. Schlussrang verbessern!

GP Macao Motorschaden an 11. Stelle mit dem Team Bolliger

2015 2. Schlussrang IDM Supersport mit 6. Siegen, 14 Podestplätze
3. Schlussrang Langstrecken WM mit dem Team Bolliger
9. Rang beim GP von Macao mit dem Team Bolliger
2016

5. Gesamtrang IDM Superstock 1000

2017

11. Schlussrang Langstrecken WM mit dem Team Bolliger

2018

9. Schlussrang Langstrecken WM mit dem Team Bolliger

© 2011 Roman Stamm